Heimatverein Versmold e.V.

Der Heimatverein Versmold e.V. wurde im Jahr 1937 gegründet und hat 1994 mit der Einrichtung eines Heimatmuseums einen rasanten Aufschwung erlebt. Von 600 Mitgliedern setzen sich sehr viele unermüdlich und ehrenamtlich für die verschiedenen Belange des Vereins ein, der seinen Mitgliedern jedes Jahr ein neues und abwechslungsreiches Programm bietet.

Im Heimatverein wird auch Plattdeutsch gesprochen und gewebt.  Die Nachtwächterführung von der Petrikirche durch den Stadtpark zum Heimatmuseum erfreut sich großer Beliebtheit.
Im ausgelegten Gästebuch berichten wir über Besucher des Museums.

Und so finden Sie uns: Stadtplan

Hinweis:

Mitgliedsbeitrag pro Familie 10 € im Jahr

Backtage:

05.08.2018 - Brot und Butterkuchen
09.09.2018 - Brot und Butterkuchen
07.10.2018 - Brot und Butterkuchen
28.10.2018 - Brot und Stutenkerlbacken
04.11.2018 - Brot und Butterkuchen
25.11.2018 - Brot und Butterkuchen

 

 

 

Treffen der Freunde/innen plattdeutscher Sprache

Jeden 1. und 3. Freitag
Plattduitschker Kring

wo:
Heimatmuseum - 19.30 Uhr
Leitung: Helga Uhlmann

Plattdeutscher Stammtisch
wann:
Jeden 2. Dienstag im Monat
wo:
Heimatmuseum - 19.00 Uhr
Leitung Karl-Heinz Froböse

 

 

Juni 2018

Treffen der Heimatvereine am Dreiländereck
von Bad Laer, Füchtorf und Versmold (Ausrichter Heimatverein Versmold)
wann:

So. 24.06.2018
Treffpunkt: Rathaus um 14.00 Uhr
Führung Friedel Lünstroth

Juli 2018

Radtour nach Glandorf
wann:

So. 15.07.2018 um 13.00 Uhr ab Rathaus
Besichtigung des Vereins für historische Landtechnik
mit anschließendem Kaffeetrinken

Schlösserfahrt nach
wann:

So. 22.07.2018
Treffpunkt:
9:15 Uhr am Rathaus
Anmeldung erbeten bei K.-H. Niebrügge
Telefon: 05423/43604